Leitungspersönlichkeiten fördern

            GEMEINDe(gründungen) unterstützen        

Reich-Gottes-Projekte beraten

 


 

Leitungspersönlichkeiten bewegen etwas.

Sie sind charakterliche Vorbilder und Menschen des Glaubens.

Sie leben ihre Vision, sind teamfähig und verstehen ihr Handwerk.

Gemeinde Jesu ist die Hoffnung der Welt.

Sie steht für Wahrheit, die frei macht, für Liebe, die Grenzen überwindet und für Kraft, die Leben verändert.

Dabei sind Gemeindegründungen die Chance der Stunde. Sie erreichen die unterschiedlichsten Milieus

und fördern das Wachstum der sie gründenden Gemeinden

Reich-Gottes-Projekte haben Einfluss auf die Gesellschaft.

Sie suchen die Initiative Gottes, orientieren sich an den biblischen Werten und sind in dem allen unverzichtbar

für Menschen, Gemeinden oder andere gesellschaftliche Gruppen.


zu meiner Person

Mein Name ist Hans-Peter Pache.

Ich bin seit fast 40 Jahren Pastor des Mülheimer-Verbandes freikirchlich-evangelischer Gemeinden, davon 36 Jahre leitender Pastor der Lukas-Gemeinde Berlin e.V.

Meine Anliegen sind, neben dem gesunden Wachsen der Ortsgemeinde, die Einheit der Kirche Jesu und die Förderung der Anliegen des Reiches Gottes. Das alles durch begeisterte Nachfolger Jesu.

So deutet es mein Mission Statement an:      "Meine Mission ist das Wecken von Leidenschaft für den dreieinen Gott und die Förderung von Leitungspersönlichkeiten für das Reich Gottes."

Mein Dienst

Meine Berufung konkretisiert sich u.a. in meiner Lehr- und Beratungstätigkeit.

Diese Tätigkeit umfasst die Beratung von Gemeindeleitungen mit einer Verantwortung von 50-250 Mitgliedern, die Beratung von Gemeindegründerteams sowie das Einzelcoaching von Leiterpersönlichkeiten, vorwiegend Pastoren und Pastorinnen.

 

 

Referenzen

"Hans-Peter Pache ist ein bestätigter apostolischer Befähiger. Er hat über viele Jahre hinweg in vielen Gemeinden bleibende Spuren hinterlassen: durch mehrtägige Beratungen, Predigten, prophetisch wirksame Lehre. Ich kenne nur wenige Menschen, die so integer Jesus nachfolgen, Gemeinde lieben, ein weites Herz für Menschen und das bunte Reich Gottes haben."

Pastor Sven Godau, Hamburg-Bramfeld